27.05.2018 Die Linde blüht, aber ohne Bienen?

Ja,… der Blitzfrühling geht nun fast in den Sommer über. In der Natur ist die erste grosse Sommertracht, die Linde, bereits in voller Blüte. 4 Wochen zu früh…

Die Linde honigt nicht?

Um für diese Tracht bereit zu sein, wollten wir diese Tage schleudern. Jedoch wurden wir nun überrascht wie schnell die Linde schon blüht. Beim genaueren hinhören stellen wir jedoch fest dass es dort nicht summt? Kein einziger Bestäuber ist auf den Linden.

Ist die Linde giftig für die Bienen?

In mehreren Ländern wird im Sommer oft über Massen von toten Bienen unter den Linden berichtet.  Die Tilia Tomentosa, bei der das beobachtet wird,  ist eine der spätblühenden Linden. In den Regionen wo dies Auftritt ist die Linde oft die späteste Massentracht. Da es aber dann teilweise zu trocken ist, bringt diese zu wenig Nektar. Die Sammlerbienen fliegen vom Duft angezogen hin, verhungern aber wegen zu wenig Nektar, sterben und fallen zu Boden. Dass tritt normalerweise erst Ende Juli auf. In der Tat ist die Linde aber nicht giftig.

Was ist mit den Stadtmauer Honig Bienen, wo sind sie denn?

Die Damen sind voll im Trachtrausch, jedoch nicht bei den Linden. Auf den Flugbrettern kann man auch einige Drohnen sehen.

Was ist denn so köstlich?

Dieser Blitzfrühling war sehr sonderbar. Bis Anfang April Frost, und seit 7 Wochen fast durchgehend über 20°C. Alles hat fast gleichzeitig geblüht. Die Nektarinen und Marillen haben kaum Früchte, da die Birnen bevorzugt wurden (und voll Früchte sind). Trifft das gleiche Schicksal nun auch die Linde? Es riecht gegenüber der Eisdiele IsolaBella so süßlich.  Unser bester Honig hat im letzten Jahr doch auch so geschmeckt?

 

Der Liguster ist es!

Unter die Linde blüht eine Liguster.
Unter den Linden blüht der Liguster. Da fliegen die Bienchen hin.

Und ja, da sind wir fündig. Es summt in Volltracht beim Liguster.

 

Unseren Honig findet ihr im Shop auf www.oegreissler.at.

 

 

Eine Antwort auf „27.05.2018 Die Linde blüht, aber ohne Bienen?“

  1. Der Regen hat doch etwas gebracht. Bei der Alten Kaserne zB. und in der Auvorstadt stehen viele Linden die Nektar haben, dort summt es.

Kommentare sind geschlossen.